Seite wählen

12 Geschenke für Polizisten: Die besten Geschenkideen auf einen Blick

Du suchst tolle Geschenke für Polizisten, welche den Kommissar überraschen – dann bist du hier richtig.

Wir haben uns durch hunderte Geschenkideen geklickt und 12 wirklich gute Geschenke für Polizisten gefunden. Hier stellen wir dir die Geschenkideen in kurzen Texten vor.

Wir sind uns sicher, dass für jeden Polizisten ein gutes Geschenk dabei ist.

Polizei Geschenke: Ein paar Fun Facts

  • In 2004 feuerte Georgien 30.000 Polizisten wegen Korruption
  • In Berlin dauert es im Schnitt 13 Sekunden bis ein Anruf in der Notrufzentrale angenommen wird. In Detroit sind es 13 Minuten
  • In jedem holländischen Polizeiauto liegt ein Teddybär für den Fall, dass einem Kind etwas schlimmes passiert ist
  • In Japan feuert die Polizei orangene Paint-Balls auf flüchtende Fahrzeuge damit diese besser von anderen Polizisten entdeckt werden können
  • In den USA können Bewerber die zu viele Punkte beim Bewerbungstest holen abgewiesen werden. Sie könnten die Polizei zu langweilig finden und kurz nach dem sehr teuren Training verlassen
  • Wenn ein Polizist in Bangkok gegen die Regeln verstößt wird er dazu verdonnert, ein pinkes Hello Kitty Armband zu tragen

Jetzt aber zu den Geschenken für Polizisten!

1. Das perfekte Geschenk für Polizisten – Die Taschenlampe

So simpel und doch so gut. Die Taschenlampe.

Man glaubt es kaum, aber eine gute Taschenlampe gehört leider nicht zur Standardausrüstung bei der Polizei. Und das, obwohl es genug Situationen gibt, in denen sie nützlich ist.

Klein, handlich, lichtstark, wasserfest, bruchsicher, wiederaufladbar und rutschfest – so sollte die perfekte Taschenlampe für den Polizisten sein.

Die Anker LC130 ist ein Klassiker und bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer etwas mehr ausgeben kann greift zur NEXTORCH TA30S.

2. Das Multitool – das nützliche Polizei Geschenk

Auch ein Multitool ist praktisch und wird im Polizeieinsatz häufig gebraucht. Grund genug, den Polizisten entsprechend auszurüsten.

Ob kleiner Drahtschneider, Zange, Säge oder Messer, an jedem Tatort ist so ein Tool Gold wert. Wer nicht ausschließlich im Innendienst tätig ist, kommt um so ein Multifunktionswerkzeug nicht herum.

Alles von Leatherman, Gerber und Victorinox (bekannt fürs Schweizer Taschenmesser) ist zu empfehlen. Besonders das Spirit XC Plus und das Rebar.

3. Gute Einsatzhandschuhe – aus der Reihe praktische Geschenke

Natürlich stehen den Polizisten auch Handschuhe zu Verfügung. So ein paar eigene richtig gute Handschuhe sind auf Dauer aber unbezahlbar.

Die Handschuhe können perfekt auf die gesamte Ausrüstung abgestimmt werden.

Die perfekte Mischung aus Tragekomfort, Flexibilität im Einsatz und Schnittfestigkeit macht den perfekten Einsatzhandschuh aus.

Sparen sollte man hier jedenfalls nicht, im Zweifel begleiten einen die Handschuhe über viele Jahre.

4. Der Holster – damit alles perfekt sitzt

Als gute Ergänzung zu den drei oben genannten Geschenken oder auch als Ergänzung zu bestehender Ausrüstung bietet sich immer ein Holster an.

An diesem können die Einsatzgeräte perfekt integriert und anschließend an die Polizei-Schutzausrüstung befestigt werden.

Damit sind alle Werkzeuge und Gegenstände perfekt am Körper angebracht und schnell einsatzbereit.

Welcher Holster hier passend ist hängt allerdings ganz von der Ausrüstung und den Präferenzen des Beschenkten ab. Mit ein bisschen Beobachtungsgabe und Nachfrage bei Kollegen lässt sich aber auch das in Erfahrung bringen.

5. Der Kugelschreiber – für Einsteiger und alte Hasen

Ein Großteil der Arbeit eines Polizisten findet auch hinter dem Schreibtisch statt.

Und auch wenn möglichst viel digital gemacht wird, braucht jeder Polizist auch immer einen Kugelschreiber zur Hand.

Ein schöner persönlicher Kugelschreiber kann also auch ein schönes Geschenk sein. Außerdem wird der hoffentlich weniger häufig von Kollegen geborgt. Und selbst wenn lässt er sich schneller wiederfinden.

6. Die Aktentasche – Alle Unterlagen vereint

Zwar bleibt das meiste auf der Wache, allerdings gibt es immer Sachen, die auch der Polizist zur Arbeit nimmt.

Ob Kaffeebecher, Akten, Holster oder Wechselsachen, jeder hat eine Tasche für die Arbeit.

Schau doch mal was dein Beschenkter so mitnimmt oder frag ihn was er regelmäßig auf der Arbeit braucht.

Und dann suchst du eine passende Tasche für ihn raus, die ihn bestimmt lange begleiten wird.

7. Der Handschellenschlüssel

Hier kommen einem direkt zwei Sachen in den Sinn: Handschellenschlüssel sind doch immer individuell und Polizisten bekommen doch Schlüssel im Dienst.

Zuallererst sei gesagt, Handschellenschlösser sind tatsächlich häufig genormt und relativ ähnlich. Sprich mit einem Generalschlüssel lassen sich tatsächlich die meisten davon öffnen.

Natürlich bekommen Polizisten auch Schlüssel dafür. Allerdings sind die häufig einzeln, klein und recht unpraktisch.

Handschellenschlüssel mit einem langem Halm und eine Schlüsselanhänger sind wirklich praktisch und ein super Geschenk für Polizisten.

8. Der Thermobecher – perfekt für den Schichtdienst

Die meisten Polizisten sind sowohl auf Streife als auch im Schichtdienst unterwegs.

Das bedeutet um sich abends wach zu halten oder morgens wach zu werden wird Kaffee getrunken.

Und wenn man unterwegs ist und gerade kein Café in der Nähe ist bietet sich der eigene Thermobecher an.

So ist immer genügend heißer Kaffee für die Schicht bereit.

9. Polizei-Bulli als Kulturtasche

Auch Polizisten müssen auf Dienstreise oder Fortbildung.

Und wenn man ein paar Tage weg ist braucht man auch eine praktische und stylische Kulturtasche.

Der Bulli sieht also nicht nur schick aus, sondern ist auch überaus praktisch und witzig dazu.

Natürlich kann er auch im privaten Einsatz genutzt werden.

10. Gewalt ist eine Lösung: Morgens Polizist, abends Hooligan – das etwas andere Geschenk für Polizisten

Wer die Nase voll hat von den Standard-Geschenken der sollte sich dieses Buch einmal näher anschauen.

Gewalt ist eine Lösung: Morgens Polizist, abends Hooligan – Mein geheimes Doppelleben.

Der Titel sagt erstmal alles. In dieser spannenden Geschichte wird sich an manchen Stellen der ein oder andere Polizist wiedererkennen.

Nach einer wahren Begebenheit. Moralisch nicht unbedenklich.

11. Der Gürtelhalter – für schwere Einsatzgürtel

So ein Einsatzgürtel kann mit der Zeit ganz schön schwer werden. Immer mehr nützliche Sachen finden sich, die daran Platz nehmen.

Und manchmal passt der Gürtel nicht so perfekt wie bei allen anderen.

Dazu bieten sich praktische Gürtelhalter an. Die passen perfekt an die Koppel und bieten idealen halt für den Einsatzgürtel.

Einfach, günstig und praktisch.

12. Schuhpflegemittel – das günstige Geschenk für Polizisten

Wer ein kleines uns günstiges Geschenk sucht greift einfach zum Pflegemittel z.B. für die Einsatzschuhe.

Damit diese auch im Dienst sauber aussehen und lange halten bietet sich ein Pflegemittel an.

Natürlich findet sich auch für alle anderen Ausrüstungsgegenstände ein solches Mittel. Und das kann man wirklich immer schenken und macht Sinn.

Die 12 besten Polizei Geschenke – Fazit

Wir hoffen du hast etwas Inspiration mitgenommen und ein paar gute Geschenkideen für Polizisten gefunden.

Geschenke, die der Polizist auch wirklich regelmäßig nutzt oder im Dienst gebrauchen kann kommen immer gut an.

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, dann lass doch eine Bewertung oder einen Kommentar da.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.